Erneuerbare-Wärme-Gesetz (EWärmeG 2015)

Textausgabe mit Regierungsbegründung und Sanierungsfahrplan-Verordnung

24,90 €
Auf Lager
ISBN
978-3-944210-77-3

Das Gesetz zur Nutzung erneuerbarer Wärmeenergie in Baden-Württemberg ist am 1. Juli 2015 in Kraft getreten und hat das EWärmeG 2008 abgelöst.

  • Gesetz zur Nutzung erneuerbarer Wärmeenergie in Baden-Württemberg (Erneuerbare-Wärme-Gesetz – EWärmeG)
    Das neue Gesetz ist am 1. Juli 2015 in Kraft getreten und hat das EWärmeG 2008 abgelöst.

  • Begründung des zugrunde liegenden Gesetzentwurfs der Landesregierung
    Diese umfasst in einem Allgemeinen Teil die allgemeine Erläuterung sowie im Besonderen Teil die Einzelbegründung aller Paragrafen des Gesetzes. Sie ist daher eine wertvolle Anwendungshilfe für das neue Recht.

  • Nachweisformulare zum EWärmeG 2015

  • Verordnung der Landesregierung zum gebäudeindividuellen energetischen Sanierungsfahrplan Baden-Württemberg (Sanierungsfahrplan-Verordnung – SFP-VO)
    Die Verordnung führt bereits § 9 Absatz 4 und § 16 Absatz 3 des EWärmeG 2015 aus.

Siehe auch:

Energieeinsparverordnung (EnEV 2014), Textausgabe mit Gesetzgebungsmaterialien, Dresden 2015, ISBN 978-3-939248-43-9

 

Titelangaben
Erscheinungsdatum 26.10.2015
Verfügbarkeit sofort lieferbar
ISBN 978-3-944210-77-3