www.laenderrecht.de

Skip to Main Content »

Search Site
homeproduktewir über unssuchewarenkorbmerkzettelmein SAXONIA
Das Wohnungseigentumsgesetz

Tank/Baumgarten/Kutz

Das Wohnungseigentumsgesetz

Praxiskommentar

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

39,90 €
inkl. 7% MwSt. zzgl. Porto und Versandkosten
Add Items to Cart
ODER

Kurzübersicht

Kurzkommentierung des WEG von drei Fachanwälten mit zahlreichen Beispielen, Hinweisen und Tipps für die leichtere Anwendung in der Praxis.

ISBN: 978-3-939248-56-9
Buch | A5, Softcover | 526 Seiten
Erschienen im Mai 2013
Gewicht: 675 g

    Autoren:

    Susanne Tank, Bettina Baumgarten und Lars Kutz sind Fachanwälte für Miet- und Wohnungseigentumsrecht. Sie sind Mitautoren von verschiedener Fachbücher, Beiträge und Urteilsbesprechungen zum Wohnungseigentums- und Gewerberaummietrecht. Susanne Tank und Lars Kutz sind zudem regelmäßig als Referenten rund um dieses Themengebiet tätig.

    Inhalt:

    • Kommentierung der WEG-Paragrafen
    • Zahlreiche Beispiele, Hinweise und Tipps für die leichtere Umsetzung in die Praxis
    • Berücksichtigung und Zitierung zahlreicher Fachliteratur und Rechtsprechung
    • Vorschriftentext WEG im Zusammenhang
    • Ausführliches Stichwortverzeichnis

    Viele unserer Mandanten haben den Wunsch nach einem einfach zu verstehenden,
    prägnant und zuverlässig geschriebenen Werk zum WEG geäußert.
    Der Kommentar soll vor allem interessierten Praktikern (Verwalter, Beiräte und
    sonstige Wohnungseigentümer) helfen, die sich in der täglichen Arbeit ergebenden
    Probleme auch anhand und mit Hilfe des Wohnungseigentumsgesetzes zu lösen.

    Wir glauben, dass dieser Praktiker-Kommentar eine sinnvolle Ergänzung zu den existierenden
    Ratgeber darstellt, denn der Leser kann ihm begegnende Vorschriften und
    deren Bedeutung bei Bedarf nachschlagen.
    Unser Ziel war es, so verständlich wie möglich den Sinn und Zweck der einzelnen
    Paragrafen darzustellen. Deshalb gibt es an vielen Stellen Beispiele, die das Beschriebene
    erläutern, genauso wie Praxistipps und Hinweise.
    Der Kommentar ist primär für Praktiker bestimmt. Daher haben wir überwiegend
    davon abgesehen, Meinungsstreite näher auszuführen. Wir beschränken uns auf die herrschende
    Meinung und eine praxisorientierte Darstellung der Rechtslage.

    Siehe auch: